Gemeinschaftspraxis
Neef & Schütz

Krankheitsbezogene erweiterte Behandlungsspektren

Krankheitsbezogene erweiterte Behandlungsspektren

Schmerztherapie

In der Schmerztherapie erfolgen neben der klassischen schulmedizinischen Behandlung die Neuraltherapie, Elemente der manuellen Therapie (Chirotherapie), Anleitung zu Dehnungs- und Bewegungstherapien, Procain-Basen-Infusionen sowie die Akupunktur.

An Bestrahlungstechniken führen wir Firard-Wärmebestrahlung sowie die Anwendung von Reizstrom und LL-Laser-Bestrahlung durch.

Therapie bei Gelenkerkrankungen

Klassische medikamentöse Therapie

Bestrahlungstherapie durch:

  • Mikrowelle
  • Firard-Therapie
  • Soft-Laser-Therapie
  • TENS
  • Intraartikuläre Therapie

Injektionstherapie mit: 

  • Knorpelwachstumsfördernden Mitteln
  • Gleitmitteln für Gelenke  (Hyaluronsäure)
  • Neuraltherapeutika
  • Corticoiden

Reiztherapie (periartikuläre Quaddelung)

Behandlung bei Neurodermitis
  • Darmflorasanierung
  • Akupunktur
  • LL-Laser Behandlung
Allergische Diagnostik
  • Ausschluss Histaminintoleranz
  • Kooperation mit Diätberaterin
komplementär alternative Therapie seelischer Traumen und Blockaden

Ziel ist dabei die Entkoppelung zwischen den Folgen seelischer Traumen oder Blockaden und deren Auswirkung auf das Vegetativum.

Behandlung bei Immunkrankheiten

Klassische medikametöse Therapie Immunmodulation durch: 

Direktkontakt

Rathausstraße 11
57234 Wilnsdorf

Telefon: 02739/3053